ZAHLUNGSOPTION PAYSAFECARD
ÜBERSICHT DER BESTEN SPORTWETTENANBIETER MIT EIN- UND AUSZAHLUNGEN VIA PAYSAFECARD
Einzahlung
Auszahlung
sofort kostenlos
sofort kostenlos
sofort kostenlos
sofort kostenlos
sofort kostenlos
paysafecard - schnell und verlässlich zum Wettguthaben Die Nutzung der paysafecard birgt viele Vorteile für die ambitionierten Sportwetten Fans. Besonders beruhigend ist für die meisten Kunden, dass sie keinerlei Bankdaten an Drittanbieter weitergeben müssen. Dies macht paysafecard zu einer der sichersten Zahlungsoptionen. Nach dem Erwerb der paysafecard, kann diese sofort für Ein-oder Auszahlungen eingesetzt werden. Lediglich das Einloggen auf der paysafecard Webseite muss von den Kunden als Voraussetzung erfüllt werden. Der Sportwetten Anbieter, der die Einzahlung erhält oder eine Auszahlung auf das paysafecard Konto tätigen muss, erhält eine  Information bezüglich des Kundennamens. Alle anderen Daten bleiben komplett anonym. Daraus ergibt sich natürlich die Bedingung dass das Wettkonto und die paysafecard unter dem selben Namen geführt werden. paysafecard hat sich als sichere und zuverlässige Zahlungsoption auf dem Markt etabliert. Sportwetten Fans greifen gern auf diese Methode, insbesondere für kostenlose Einzahlungen, zurück. Auszahlungen mit paysafecard Die beliebte paysafecard wird vorrangig für gebührenfreie Einzahlungen auf die Wettkonten bei den Sportwetten Anbietern genutzt. paysafecard erlaubt aber auch Auszahlungen und ist bei diesen Transaktionen ebenso auf den Sicherheitslevel bedacht. Zunächst einmal,prüft das Unternehmen jede Auszahlung individuell auf dessen Korrektheit. Um Fehler zu vermeiden werden die Prüfungen manuell durchgeführt. Das bedeutet, dass die Bearbeitungsdauer in direkter Abhängigkeit zu dem aufkommenden Volumen der Auszahlungsanfragen steht. Eine Dauer von mehreren Stunden ist somit der Regelfall. Dennoch sollte die Besonderheit des gehobenen Datenschutzes dies wieder aufwiegen. Denn keinerlei Bankdaten der Sportwetten Enthusiasten werden an die Wettbetreiber weitergegeben. Auszahlungen können auf das paysafecard Konto in der Euro Währung oder dem Britischen Pfund erfolgen. Das Auszahlungssystem des Online Zahlungsbetreibers kann als sehr sicher bezeichnet werden. paysafecard- Erhältlichkeit und Nutzung Die beliebten paysafecards sind mittlerweile überall in Europa verfügbar. Ganz nach Belieben und finanziellem Spielraum der Sportwetten Fans stehen folgende Kartenkategorien zur Verfügung - 10 Euro - 25 Euro - 50 Euro - 75 Euro - 100 Euro Den Nachteil tragen natürlich Highroller, die sich in Richtung anderer Zahlungsmethoden orientieren sollten um höhere Einzahlungen auf das Wettkonto schneller zu bewältigen. Ein klarer Vorteil der paysafecard ist, dass sie an keinerlei Gültigkeitsdatum gebunden ist, das erworbene Guthaben kann nicht verfallen. Da die paysafecard als eine der sichersten Zahlungsmethoden im Internet gehandhabt wird, ist es keine große Überraschung, dass vor allem renommierte Sportwetten Anbieter diese Zahlungsmodalität in ihrem Portfolio präsentieren. Um einige der Top-Anbieter zu benennen fallen vor allem bet365 und bwin auf. Kunden die bei paysafecard noch keine registrierten Nutzer sind können Neteller, Giropay oder Skrill nutzen. Dafür dürfen maximal zehn paysafecards aufgewendet werden. Die sichere und seriöse Einzahlungsmethode eignet sich vor allem für weniger affine Neueinsteiger, um einen finanziellen Überblick zu behalten. paysafecard - ein aufstrebendes Unternehmen Der hohe Sicherheitslevel und die simple Nutzung der paysafecard überzeugt immer mehr User. Die Kunden müssen lediglich eine paysafecard erwerben, ganz ohne persönliche Bankdaten abzugeben. Diese kann dann durch Eingabe des sechzehn- stelligen Codes zur Einzahlung auf das Wettkonto genutzt werden. Die Beträge werden mit sofortiger Wirkung gutgeschrieben und das Wett-Vergnügen kann ohne Verzögerung beginnen. Durch die festgelegte Höhe der paysafecard, eignet sich diese Zahlungsoption vor allem für Neueinsteiger und Gelegenheits-Spieler. Für ambitionierte Highroller ist die paysafecard eine weniger attraktive Option. Nichtsdestotrotz zählt paysafecard zu den aufstrebenden Unternehmen im Bereich des sicheren und seriösen Online Zahlungsverkehrs.
VORTEILE PAYSAFECARD Schnelle Einzahlungen Absolut anonym In der Regel gebührenfrei Wird von vielen Buchmachern angeboten NACHTEILE PAYSAFECARD Guthaben nur bis 100 Euro erhältlich Ein- UND Auszahlungen nicht möglich
Das Unternehmen paysafecard bietet ein sichere Zahlungsmethode via ein Prepaid-Kartensystem. Mit Effizienz und Seriosität wirbt paysafecard mit dem nachhaltigen Slogan "PayCash. PaySafe.". paysafecard hat sich auf dem internationalen Markt hervorragend etabliert und wird von den führenden renommierten Sportwetten Anbietern als sicher Zahlungsmethode angeboten. Die Paysafecard kann daher mittlerweile an 250 000 Verkaufsstellen innerhalb Europas erworben werden und sofort eingesetzt werden. Aufgrund der erfolgreichen Etablierung hat der Großteil der Sportwetten Anbieter das Prepaid System der paysafecard in das Zahlungsportfolio integriert. Die enthusiastischen Sportwetten Fans sind davon besonders begeistert da keinerlei Gebühren für Transaktionen mit paysafecard erhoben werden. Um Verbraucher zu schützen sind paysafecards nur bis zu  100 Euro erwerbbar. Besonders bewährt hat sich das paysafecard System bei Einzahlungen auf das Wettkonto bei den renommierten Betreibern. Die Auszahlung gestaltet sich etwas komplizierter. Zunächst bietet nicht jeder Buchmacher Auszahlungen auf die paysafecard an. Außerdem kann eine Auszahlung bis zu 24 Stunden dauern.
sofort 5%
X
X
X
X
X
X
SPORTWETTENTIPS